Banking mit der MasterCard Gold der Sparkasse

Die MasterCard Gold der Sparkasse bietet Euch neben den normalen Funktionen einer Kreditkarte, also dem weltweiten bargeldfreien Bezahlen im In- und Ausland viele weitere Funktionen. So könnt Ihr, wenn Ihr Eure MasterCard Gold verliert oder sie Euch gestohlen wird, auf Wunsch einen Bargeldvorschuss bekommen. Des Weiteren verfügt Ihr über eine inkludierte Reiserücktrittskostenversicherung und viele weitere Vorteile.

MasterCard Gold
Die goldene MasterCard der Sparkasse – Um diese zu bekommen, müsst ihr als Bedingung ein Girokonto bei der Sparkasse besitzen.

Banking mit der VISA Gold Kreditkarte der Sparkasse

Die Visa Gold Kreditkarte der Sparkasse verfügt ebenfalls über die normalen Funktionen einer Kreditkarte. Bietet aber für die Euch einen Vorteil, wenn Ihr viel reist und zeitgleich einen hohen Komfort genießen wollt. Des Weiteren verfügt Ihr mit dieser besonderen Kreditkarte, neben einem bargeldlosen Zahlungsmittel, über eine umfassende Reiseversicherung und weitere Vorteile.

Beide Karten bieten Euch als Kunden folgende Vorteile

  • Weltweite bargeldlose Bezahlung
  • Reise-Rundumschutz, sowie Notfallservice für eure ganze Familie
  • Kostenfreie Bargeldauszahlung im In- und Ausland
  • Vorteile und Vergünstigungen in Online-Shops
  • Rückvergütung auf den Reisepreis
  • Mitinbegriffener Internetkäuferschutz
  • Wahl eines Wunsch-PIN
  • Bezahlung per Handy mit der passenden App

Wie gut sind die beiden goldenen Kreditkarte der Sparkasse

Die Leistungen der MasterCard Gold

Die Kreditkarte der Sparkasse bietet ebenfalls ein hohes Maß an Sicherheit und Komfort für Euch. So bekommt Ihr bei Verlust oder Diebstahl der Karte auf Wunsch einen umgehenden Bargeldvorschuss, damit Ihr weiterhin finanziell unabhängig (in einem begrenzten Rahmen) handeln könnt. Außerdem habt Ihr Zugriff auf den kostenlosen Notfallservice, die Krankenversicherung im Ausland, einen Kfz-Schutzbrief im Ausland innerhalb der EU und eine inkludierte Versicherung für mögliche anfallende Reiserücktrittskosten.

Die Leistungen der VISA Gold Kreditkarte

Diese Karte der Sparkasse schützt Euch und Eure Familie auf Reisen weltweit und dies unabhängig von der Kartennutzung. Des Weiteren habt Ihr Anspruch auf den kostenfreien Notfallservice, wenn bei Euch beispielsweise medizinische oder juristische Fragen stellen. Außerdem habt Ihr, wie bei der MasterCard Gold ebenfalls Zugriff auf ein umfangreiches Versicherungspaket inklusive Reiserücktrittskostenversicherung und einer Auslandsreise-Krankenversicherung. Neben einem hohen Reisekomfort bietet Ihnen diese Kreditkarte auch noch einen weiteren Schutz im Internet, dank des inkludierten Sparkassen-Internetkäuferschutzes.

kontaktlos bezahlen Sparkasse
Beide Kreditkarte haben einen NFC-Chip integriert, mit denen ihr kontaktlos and Zahlterminals bezahlen könnt. Selbiges gilt selbstverständlich auch für die Girokarte.

Preise und Kosten der MasterCard Gold und der VISA Gold Kreditkarte

Bezüglich Preis, sowie anfallende Kosten müsst Ihr Euch in Eurer jeweiligen Sparkasse erkundigen, da dazu sonst keine Auskunft gegeben wird. Falls ihr jedoch kein Interesse daran hegt, überhaupt für eure Kreditkarte etwas zu zahlen und wollt dennoch bei der Sparkasse bleiben, empfehlen wir euch diesen Ratgeber.

So beantragt Ihr Eure Kreditkarte

Ihr könnt sowohl die MasterCard Gold als auch die VISA Gold Kreditkarte Online über die Sparkasse, als auch mithilfe eines Termins in Ihrer Sparkassenfiliale beantragen. Danach müsst Ihr euch ausweisen. Das könnt Ihr beispielsweise mittels eines gültigen Personalausweises machen. Dieses Verfahren ist entweder über das Post-Ident oder das Video-Ident-Verfahren möglich, wobei der Vorgang per Post einiges mehr Zeit in Anspruch nimmt. Kurze Zeit später erhaltet Ihr dann Eure Kreditkarte.

Risiken der MasterCard Gold und der VISA Gold Kreditkarte

Neben einigen Vorteilen der Kreditkartennutzung bringt diese auch mehrere Risiken mit sich. Dadurch zeigen beide Arten dieser Kreditkarten die gleichen Nachteile, wie herkömmliche Kreditkarten auf.

Ihr müsst vor allem in ausländischen Gebieten damit rechnen, nicht überall bargeldlos zahlen zu können. Eure Karte könnte bei Bezahlungen nicht akzeptiert werden. Für solche Fälle solltet Ihr Bargeld mitführen.

Ein weitere Gefahr stellt die Bezahlung ohne Abfrage der PIN-Nummer bis 25 EUR dar. Diese könnte bei Verlust der Karte eine Problematik darstellen, wenn die Sperrung der Karte nicht rechtzeitig erfolgt.

Des Weiteren besitzen einige Karten über eine konkrete Belastungsgrenze innerhalb eines konkreten Zeitraums, welches nicht in Vergessenheit geraten sollte.

Sparkasse Dach
Die Sparkasse gehört zu den größten Banken Deutschlands. Neben Kreditkarten und Girokonten bietet sie euch auch viele Geldanlagemöglichkeiten an.

Ihr solltet versuchen den Überblick zu behalten und sich vor Organisation und Nutzung einer Kreditkarte über mögliche auftretende Probleme wie oben bereits angesprochen bewusst sein.

Fazit: Lohnen sich die goldenen Kreditkarten der Sparkasse?

Die MasterCard Gold und der VISA Gold Kreditkarte der Sparkasse bieten Euch neben den herkömmlichen Funktionen einer Kreditkarte weitere großartige Angebote. Ihr solltet vor allem, wenn Ihr viel reist eine dieser Kreditkarten in Betracht ziehen. Trotzdem solltet Ihr, vor Kauf sich von verschiedenen Bankunternehmen beraten lassen.

VISA Gold Kreditkarte oder goldene MasterCard – Welche denn jetzt?

Beide Karten bieten euch in etwa die selben Leistungen an und wir nehmen auch an, dass beide gleich teuer sind. Wobei ihr die Preise ja am besten bei der Sparkasse erfragt. Dennoch gibt es keinen konkreten Unterschied zur MasterCard und zur VISA Kreditkarte, da auch sonst bei Kreditkarteninstituten zu den Besten gehören. Ihr habt Millionen von Akzeptanzstellen in über 200 Länder Zahlungsmöglichkeiten.

Wenn ihr also euch unsicher seid, welche Kreditkarte ihr nun nehmen wollt, empfehlen wir euch die Preise zu vergleichen. Sollte das keinen Unterschied machen, eignet sich am Besten die jeweilig andere Kreditkarte zu nehmen, wenn ihr schon eine VISA Kreditkarte oder eine MasterCard besitzt. So seid ihr bei Zahlungsausfällen wenigstens abgesichert, wenigstens mit der andere Kreditkarte flexibel sein zu können.